Über mich
Nachdem ich im Militär für die Ausbildung von Motorrad- bis Lastwagenführer verantwortlich war, übe ich diese Tätigkeit nun seit 2007 auch im Zivilen mit viel Freude und Begeisterung weiter aus. Beinahe zeitgleich, begann ich als Lehrbeauftragter mit einem Teilpensum an der Berufsschule Rüti zu unterrichten.

Aktuell schätze ich meine abwechslungsreiche und mehrheitlich selbständige Tätigkeit sehr. Einerseits darf ich immer wieder neue Personen kennen lernen, anderseits wechseln die Arbeitsformen vom Einzelunterricht bis zum Unterricht im Klassenverband sowie auch die witterungsbedingte Lernumgebung zwischen Strasse und Schulzimmer.

Dank der Mitgliedschaft bei Fahrschulen-ZO ist es mir möglich, der erhöhten Nachfrage einer soliden und effizienten praktischen Fahrausbildung (moredrive) weiterhin gerecht zu werden.

Als ruhiger und fröhlicher Fahrlehrer unterrichte ich zielstrebig und motivierend, damit Sie die Prüfung auf anhieb bestehen können!